iPhone 8 Bilder: Sehen wir hier die ersten Bilder zum Design?

iPhone 8 Design Konzept via ConceptsiPhone

Sehen wir hier die ersten iPhone 8 Bilder? Es ist kein Geheimnis dass Apple bereits am neuen iPhone 8 arbeitet – diese iPhone-Generation wird wieder Revolutionär. Ein Edge-to-Edge-Display – Sprich: Ein Display ohne Ränder. Das sieht nicht nur cool aus, sondern wäre damit auch einzigartig.

iPhone 8 Design Konzept via ConceptsiPhone
iPhone 8 Bilder Design Konzept via ConceptsiPhone

Das Konzept stammt von ConceptsiPhone, die Macher haben sich bemüht das neue Apple-Smartphone möglichst realitätsnah zu gestalten. Wer genau hinschaut sieht noch nichtmal einen Home-Button, dieser wird bei der neuen iPhone 8-Serie wohl unter dem Display verbaut, zumindest wenn es nach ConceptsiPhone geht.

Auf dem zweiten Blick fällt das gerundete Display auf. Die Ecken und Seiten bestehen aus Display, lediglich die Rückseite wird wieder Aluminium oder Glas, wie es schon beim iPhone 4 der Fall war. Anders als bei den anderen iPhone-Modellen setzt Apple hier wohl auf ein Dual-Curve-OLED-Display um das zu ermöglich.

Wireless Charging beim iPhone 8 ist fast sicher

Ist das iPhone 8 schon das Ende vom Lightnigh-Anschluss welcher erst mit dem iPhone 5 eingeführt worden ist? Möglich ist es. Mit dem iPhone 7 hat Apple bereits den Klinkenanschluss verabschiedet. Jetzt geht es wohl in die nächste Runde.

Wireless Charging – zum Beispiel über Induktion – ist bereits bei einem Apple-Produkte Realität: Apple Watch. Hier setzt Apple bereits auf eine Art Wirless Charging. Es muss nichts eingesteckt werden, lediglich der magnetische Button muss auf die Rückseite der Smartwatch positioniert werden. So ähnlich könnte das auch beim iPhone 8 aussehen.

Apple Watch Charging
Apple Watch Charging (Bild: Apple Support)

Heißt das iPhone 8 wirklich so?

Wird Apple das iPhone etwa umbenennen? Jedes Produkt wird einmal einen neuen Namen tragen, das gab es in der Vergangenheit schon öfters. Apple praktiziert dies auch, denn es gibt kein „normales iPad“ mehr sondern verschiedene Versionen: iPad mini, iPad Air und iPad Pro. Jeweils unterteilt in unterschiedlichen Größen und Funktionen.

Bisher sah der Produktrhythmusbeim beim Apple iPhone so aus:

2007 – iPhone
2008 – iPhone 3G
2009 – iPhone 3GS
2010 – iPhone 4 (neues Design)
2011 – iPhone 4s
2012 – iPhone 5 (neues Design)
2013 – iPhone 5s
2014 – iPhone 6 und iPhone 6 Plus (neues Design)
2015 – iPhone 6s und iPhone 6s Plus
2016 – iPhone 7 und iPhone 7 Plus
2017 – iPhone 8 und iPhone 8 Plus

Wir sehen: Es gab immer ein normales iPhone und ein Jahr darauf das bessere „S“-Modell. Mit dem iPhone 6 im Jahr 2014 kam erstmal eine größere Variante dazu: Das iPhone 6 Plus. Zudem wurde das Grundmodell von 4-Zoll auf 4,7-Zoll-Display vergrößert.

Apple iPhone 8 vorbestellen

Das iPhone 8 vorbestellen ist noch nicht möglich, allerdings könnt ihr euch in unserem Newsletter anmelden. Wir informieren euch wenn es Neuigkeiten zum iPhone 8 gibt. Wir verschicken keinen Spam und geben auch keine E-Mail-Adressen weiter. Alles bleibt unter uns.

Apple iPhone 7 kaufen

Das iPhone 7 und iPhone 7 Plus sind weiterhin ein wunderbares und absolut großartiges Modell des iPhones. Wer sich das iPhone 7 kaufen möchte, kann dies unter diesen Links machen:

iPhone 7 (Plus) bei O2
iPhone 7 (Plus) bei Vodafone
iPhone 7 (Plus) bei Telekom
iPhone 7 (Plus) bei 1&1

Alternativ kann das iPhone 7 auch ohne Vertrag gekauft werden:

iPhone 7 (Plus) bei Saturn
iPhone 7 (Plus) bei Cyberport
iPhone 7 (Plus) bei Gravis

Ein Gedanke zu „iPhone 8 Bilder: Sehen wir hier die ersten Bilder zum Design?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*